FOCUS ACCESS BARS

lass los - mach neu!

®

head-650878_1920%2525201_edited_edited_e

Die Access Bars® (Gründer Gary Douglas) sind 32 Punkte, die am und durch den Kopf laufen und elektromagnetische Ladungen enthalten.

 

Siehe auch "Review of Access Bars" mit dem Neurowissenschaftler Dr. Jeffrey L. Fannin unten im Video.

 

Diese 32 Punkte können mit einer Festplatte eines Computers verglichen werden. Auf dieser Festplatte sind alle Überzeugungen, Glaubensmuster, Prägungen, Erwägungen, Haltungen, Emotionen Gedanken und Ideen gespeichert.

 

Sobald mit Access Bars® gearbeitet wird, beginnt sich diese elektrische Spannung zu entladen. Das ist so, als würde auf dem Computer die Taste „Löschen“ gedrückt werden.

 

Während solch einer Sitzung werden diese Punkte sanft berührt. Dadurch verlangsamen sich Deine Gehirnwellen, so dass es möglich wird Verhaltensmuster und Glaubenssysteme, welche bereits seit Deiner Kindheit laufen, zu deaktivieren.

 

The Bars® runs!

Der Effekt ist, dass Du präsenter in jedem Deiner Alltags-Situationen handelst. Deine Vergangenheit hat nicht weiter Zugriff auf Dein Verhalten. Du kannst emotionsfrei traden und Dich so auf die wirklich elementar wichtigen Prozesse, beim Handeln an den Finanzmärkten, konzentrieren.

 

Mittlerweile werden die Access Bars® in über 170 Ländern weltweit praktiziert.

Unter anderem bei :

  • Familien

  • Schulen

  • Unternehmen

  • Sportlern

  • Gefängnissen

  • Psychologen

  • Künstlern

 

Behandlungsdauer: ca. 60 - 90 min, mobil zu Hause

Original Dokument Access Bars Deutsch Download

Original Dokument Access  Englisch White Paper Download

IMG_20191109_220002_123_edited.jpg