WIRKUNG & GESCHICHTE
lass los - mach neu

Was sind Silent Subliminals?

Silent Subliminals sind sogenannte „stille Botschaften“ die zur Neuprogrammierung unserer neuronalen Struktur dient.

Sie liegen auf der Hertz-Skala bei 15592 Hertz.

Das heißt, aufgenommene Affirmationen oder Suggestionen werden effizient auf das Ohr übertragen und weitergeleitet an unser Gehirn. Obwohl sie vom Bewusstsein nicht erkannt werden, können sie vom Unterbewusstsein wahrgenommen und effizient dekodiert werden.

Übersetzung von englisch zu deutsch aus dem Patent:

Stilles unterschwelliges Präsentationssystem

 

Patentnummer: 5159703

Zusammenfassung: Ein stilles Kommunikationssystem, bei dem nichtaurale Träger im sehr niedrigen oder sehr hohen Audiofrequenzbereich oder im angrenzenden Ultraschallfrequenzspektrum mit der gewünschten Intelligenz amplituden- oder frequenzmoduliert und akustisch oder vibrationsmäßig zur Induktion in das Gehirn ausgebreitet werden. typischerweise durch die Verwendung von Lautsprechern, Kopfhörern oder piezoelektrischen Wandlern. Die modulierten Träger können direkt in Echtzeit übertragen werden oder können bequem aufgezeichnet und auf mechanischen, magnetischen oder optischen Medien zur verzögerten oder wiederholten Übertragung an den Hörer gespeichert werden.

Typ: Grant

Gespeichert: 28. Dezember 1989

Datum des Patents: 27. Oktober 1992

Erfinder: Oliver M. Lowery

Gehirn%2520MRT%25201_edited_edited
human-392993_1920_edited
eeg-2680957_1920_edited
Silents%2520Subliminals%2520Frequenzen_e
neurons-2871063_1920_edited
men-2425121_1920_edited

Wie wirken sie?

Der Weg der ABC Silents zu dem Wirkungsort, unserem Gehirn, erfolgt über unser Gehör.

Unsere Zellen verhalten sich wie kleine aufladbare Akkus. Dieser Vorgang der Aufladung kann man messtechnisch im EEG sichtbar machen. EEG = Elektroenzephalogramm. Überprüft die Hirnfunktion und Aktivitäten einzelner Hirnbereiche.

Sobald das Gehirn ausreichend und intensiv mit Frequenzen (Silent Subliminals)  „gefüttert“ wurde, konnte man die einzelnen Bewusstseinszustände anhand des EEG`s genauestens wiedergeben.

Unser Gehirn und somit auch unser Denken, kann also mit bestimmten Tönen und Frequenzen maßgeblich beeinflusst werden.
Bei den „nicht hörbaren Tonbotschaften“ (Affirmationen & Suggestionen) werden sogenannte „ Reizmuster“ gebildet. Diese wirken direkt auf die Amygdala ( diese ist im limbischen System verankert und regelt unsere emotionalen Zustände). Sie analysiert mögliche Gefahren. 


Externe Impulse werden verarbeitet und vegetative Reaktionen werden dazu eingeleitet.
Dort werden nun beim Hören der Silents bestimmte Reaktionsmuster aktiviert, die direkt mit der Wahrnehmung dieser Botschaft verbunden sind. 

So etwas passiert gerade dann, wenn das Gehirn versucht, seine bereits bestehenden Verhaltensmuster aufrecht zu erhalten.

Im Zuge dieser neuen Hirnvernetzung ändern sich allmählich diese Abwehr-Reaktionen und die  negativen Programme können kontinuierlich umgewandelt werden.

 

DIESE REAKTION IST EINE VOLLKOMMEN NORMALE REAKTION DES GEHIRNS!!

Nach ca. 3 Wochen beginnt eine erfolgreiche Neuausrichtung. Unsere neuronalen Muster haben sich verändert. Wir merken das meistens wenn wir zur Ruhe kommen. Abends auf dem Sofa z.B., wenn wir über unseren Tagesablauf nachdenken, fällt uns plötzlich auf, dass wir etwas anders gemacht haben als sonst.

Das ist der Beginn, dass sich die neuronalen Strukturen anfangen neu auszurichten. In die Richtung, welche wirmit den ABC Silents vorgegeben haben.

Erreichbar ist dies durch:

  • tägliches, regelmäßiges Hören, so wie Zähneputzen

  • über Kopfhörer

  • in ear Kopfhörer

  • PC/Computer

  • oder wo auch sonst Sie die Botschaften hören möchten

Wirkung & Geschichte

Interessant zu wissen!
Silent Subliminals hören über
Video-Streamingdienste wie z.B.: YouTube?

Silent Subliminals werden gerne auf Streaming Plattformen, wie z.B.: YouTube oder Vimeo gehört. Die Fülle der dort hoch geladenen Silents und neuronalen Beats sind sehr umfangreich. 

Allerdings sind diese Silents, welche dort angeboten werden, auf Grund technischer Einschränkungen, gar nicht richtig wirksam. Da die Silent Subliminals bis 22 000 Hertz reichen, können die Streaming-Plattformen sie technisch gar nicht hundertprozentig wiedergeben, da die Töne bereits ab 16 000 Hertz einfach nicht mehr vorhanden sind.


Der Algorithmus dieser Streaming-Plattformen schneidet beim Hochladen, auf Grund von Daten-Minimierung, wichtige Teile aus den Audio-Bereichen der unterschwelligen Botschaften einfach heraus. 

Professionelles Feedback und Unterstützung erhältst Du nur von erfahrenen Herstellern der Silent Subliminals.

 

Sie haben sich mit der Herstellung intensiv auseinander gesetzt und Du kannst sie kontaktieren, falls Du Fragen hast oder etwas nicht so sein sollte, wie Du Dir das vorstellst.

Die Handhabung ist einfach und genauestens beschrieben. Falls etwas unklar ist, dann meldest Du Dich einfach und erhältst Hilfe.